Archiv für Januar 2009

31
Jan
09

Abwechslung in grün

Princess

Mhh.. Warum habe ich bloß nie über den Pixelspaß Noitu Love 2 berichtet? Seis drum. Vom gleichen Schöpfer kommt ein kleiner Pausenspaß: PRINCESS.
Pausenspaß deswegen, da Pixelguru und Programmierer Joakim Sandberg mit diesem Projekt ein Itemsystem testen wollte und Abwechslung von seinem Solar Plexus brauchte. Und auch für uns ist das Spiel für eine Pause gedacht, denn es enthält in seinem 9,6MB ein einziges Level.
Aber ein Level reicht schon aus um diese direkte Hommage an „The Legend of Zelda“ ins Herz zu schließen.

Downloadpflicht (Link auf der Homepage) für alle Zelda- und Pixelkunstliebhaber!

Advertisements
20
Jan
09

Valkyria Chronicles ab April als Anime

icon_valkyriaWie Denki Online heute berichtet, läuft ab April diesen Jahren die Animeumsetzung des Sega PS3 Spieles „Vylkyria Chronicles“ in Japan an. Die Serie läuft auf Tokyo MX, BS11, MBS und anderen Sendern.
Für die Umsetzung zeigt sich A-1 Pictures verantwortlich, die uns schon mit Kannagi, Tetsuwan Birdy Decode und Persona: Trinity Soul beglückten.

Hoffen wir mal, dass dem Anime eine bessere Bilanz erwartet als dem Spiel.

13
Jan
09

Keiner mag Gacha²?

icongachaIm Jahresrückblick 2008 habe ich ja schon erwähnt, dass ich da zur Zeit Gacha Gacha (Gacha²) gelesen habe. Nun bin ich mit Band 10 fertig und musste leider feststellen, dass es theoretisch 16 Bände geben müsste, aber nach dem 10. Band die Serie, mangels Erfolg, eingestellt wurde. Das könnt ihr mir doch nicht antun, Herr und Frau Heyne Verlag. Da lese ich endlich mal wieder nach langer Zeit einen Manga und dann verwehrt ihr mir aus komerziellen Gründen den Abschluß? *schnief*
Da muss ich wohl oder über auf die englische Ausgabe ausweichen. Einen flüssigeren, schneller zu lesenden Manga hab ich selten gehabt. 15 Minuten braucht man so pro Kapitel wenn man sich Zeit lässt und die schön gezeichneten Charaktere bewundert. Bitte gebt der Serie irgendwann noch eine Chance, auch wenn die Story wirklich hanebüchen ist ^^;

12
Jan
09

Neues Spielzeug auf Arbeit

Unsere Firma konstruiert alles selbst und da wird zwangsläufig viel mit Solidworks gearbeitet. Leider reichen da auch 4GB Arbeitsspeicher nicht aus. Also muss mehr ran. Und heute kam eine Testworkstation. Wenn die sich bewährt, werden viele Arbeitsplätze damit ausgestattet. Kurze Eckdaten: Xeon Quad-Core CPU, 16GB Ram, 136GB SAS HDD mit 15.000 U/min und eine Nvidia Quadro FX 5800 mit 4GB Ram. Allein die Grafikkarte kostet mindestens 3200Euro (lt. billiger.de). anbei mal zwei Screenshots (in miserabler Qualität) für die Akten.

07
Jan
09

Animebriefmarken

Wie zuletzt angekündigt, zeige ich hier mal japanische Briefmarken mit Animemotiven, die mir die liebe Vevaliyah geschickt hat. Zu sehen sind einerseits „Anne mit den roten Haaren“ (Akage no Anne) und „Patlabor“ (Kidou Keisatsu Patlabor), wo ich anhand der Zeichnungen mal auf den 2. Film schließe. Bevor ich auch die Bilder verweise, möchte ich euch bitten Vevaliyahs Seite zu besuchen ^^.
Und Grüße an die japanische Post mit ihren sozialverträglichen Filialöffnungszeiten *g*

02
Jan
09

Level 2008 geschafft! Neuer Level freigeschaltet.

Einen Rückblick auf ein Jahr sollte man immer erst machen, wenn dieses Geschichte ist. Also RTL und ZDF aufgepasst, hier kommt ein Rückblick einschließlich dem 31.12.2008.

Ich werde ein wenig mein Jahr 2008 Revue passieren lassen und dabei so ansprechen, was mich bewegt hat. Und da dies doch ein etwas längere Eintrag ist, gehts auf der foglenden Seite weiter. (Achtung: Keine Bilder, viel Text!)

Weiterlesen ‚Level 2008 geschafft! Neuer Level freigeschaltet.‘