Posts Tagged ‘Umzug

02
Jan
09

Level 2008 geschafft! Neuer Level freigeschaltet.

Einen Rückblick auf ein Jahr sollte man immer erst machen, wenn dieses Geschichte ist. Also RTL und ZDF aufgepasst, hier kommt ein Rückblick einschließlich dem 31.12.2008.

Ich werde ein wenig mein Jahr 2008 Revue passieren lassen und dabei so ansprechen, was mich bewegt hat. Und da dies doch ein etwas längere Eintrag ist, gehts auf der foglenden Seite weiter. (Achtung: Keine Bilder, viel Text!)

Weiterlesen ‚Level 2008 geschafft! Neuer Level freigeschaltet.‘

06
Okt
08

Projekt: Umzug (III)

Der Umzug ist nun 5Tage her. Was ist bisher geschehen? Der Telekomtechniker war 08:30 da und hat innerhalb von 5Min alles soweit freigeschalten. Leider ist die Datenrate meiner 16Mbit Anbindung leider etwas schwanken. Will heissen, dass morgens noch gut 12Mbit zur Vefügung stehen, und Abends dann noch 6Mbit durch die Leitung fließen. Mal länger beobachten.
Meine neue Couch ist mit 1h Verspätung angekommen und schaut in Verbindung mit dem Couchtisch von Ikea super aus ^^
Und wie immer gibt man letzten Endes mehr Geld aus als gedacht. Zum Beispiel musste ich mir 4 neue Teppiche kaufen, damit ich den Parkettboden nicht zusehr schade *g* Und dann halt noch den ganzen Kleinkram, den man zwar im Voraus zwar sieht, aber lieber nicht einrechnen möchte *g*

Und heut morgen Punkt 8Uhr im Bürgerbüro zur Ummeldung aufgeschlagen. Und alles leer, da ist man von anderen Städten wie München (ja ich weiß, die Relation stimmt hier nicht) anderes gewöhnt, aber gefällt mir, dass man nicht warten muss und es keine Nummern zum ziehen gibt *g*

03
Okt
08

die Nordischen…

Absolut blogbar. *g*
Beim Umzug ging es in einem Gespräch um neue Matrazen und so ergab sich folgender Ausschnitt:

Mutter: Wie hieß denn dieses schwedische Matrazengeschäft?
Ich: Dänisches Bettenlager.

Dies hat meinen Tag gerettet ^^
Mehr vom Umzug später.

24
Sep
08

Projekt: Umzug (II)

Ich wusste doch, dass beim Umzug nich alles wie geplant laufen wird. Ausgerechnet bei deim Punkt, wo ich es schon befürchtet habe: Der Telefon/Internetanschluss ist bisher das Sorgenkind. Mit 2,5 Monaten vorlaufzeit sollte es eigentlich zu keinen Verzögerungen kommen. Sollte man meinen. Anfang Juli bestellte ich bei 1&1 meinen Anschluß, welcher mit dem Wunschtermin (1.10. – also der Tag des Umzugs) am 22.8. schriftlich bestätigt wurde. In diesem Schreiben wurde auch erwähnt, dass die Hardware versendet wurde. Schon damals dachte ich mir schon, dass dies ein normaler Textblock ohne jegliche Überprüfung des Versands ist. Am 21.9. – also knapp 1 Monat nach dem Brief – teilte man mir nun mit, dass 1&1 meine Hardware noch nicht komplett hat und diese erst nach Erhalt versenden würde. Wann dies der Fall ist, bleibt offen.

Ich freue mich schon auf den Techniker der den Anschluß nach der Schaltung überprüfen will und nix an der Dose vorfinden wird, da ich noch keine Hardware habe. Ok, eine ältere FritzBox habe ich noch irgendwo im Keller, aber ohne Splitter wirds leider auch mit dem Notbehelf nichts.
Warten wir mal die Dinge ab und lassen uns überraschen *g*

01
Sep
08

Projekt: Umzug (I)

Gute Freunde von mir wissen, dass ich am 1. Oktober in eine Wohnung näher an meiner Arbeitsstelle ziehe. Und da bei einem solchen Umzug jede Menge Sachen zu beachten sind, und auch um das ganze zu dokumentieren wo es hakt oder was dank *hust* guter Vorbereitung glatt gelaufen ist, werde ich diese Artikelreihe hiermit beginnen. Im Folgenden mal eine Auflistung der Sachen die gemacht werden müssen:

  • Postalische Ummeldung (fertig)
  • Telefon und Internet (beantragt und Techniker für den 1.10. bestätigt)
  • Ummeldungen bei Bank, Bürgerbüro, Firmen… (offen, da noch nicht umgezogen)
  • Transporter mieten (ist reserviert)
  • Stromanmeldung (wird online erledigt, sobald die Zählernummer bekannt ist)
  • Urlaub nehmen (ist genehmigt)

Bleibt nur noch die Hoffnung, dass die Übergabe der Wohnung am 30. September ohne Probleme klappt.